2010

Freitag, 19.11.2010 und Samstag, 20.11.2010

„Weibliche Lebensentwürfe im Werk von Louise Otto-Peters“ –
18. Louise-Otto-Peters-Tag
im Heinrich-Budde-Haus, Lützowstr. 19, 04157 Leipzig

  • Freitag, 19. November 2010, 14:30 Uhr  – ca. 17:30 Uhr
    Vorträge von Dr. Uta Schlegel (Leipzig), Dr. Astrid Franzke (Frankfurt a. M. / Leipzig) und Dr. Manuela Köppe (Berlin)
    Ab 19:00 Uhr Abendunterhaltung:
    Präsentation des Louise-Otto-Peters-Jahrbuchs III, Tagebuchaufzeichnungen 1849 - 1857 von LOP durch Dr. Irina Hundt. Auszüge aus den Tagebüchern liest Dr. Heide Steer. Am Klavier: Hermann Wolf mit Kompositionen von Robert Schumann, Niels Gade u. a.
  • Samstag, 20. November 2010, 9:00 Uhr – ca. 17:00 Uhr
    Vorträge von Dr. Helga Kulak und Johanna Ludwig (beide Leipzig), James Pasternack (USA), Dr. Irina Hundt (Schwielowsee), Cordelia Scharpf, Ph.D. (Berlin), Prof. Dr. Susanne Schötz (Fuchshain/Dresden) und Dr. Florence Hervé (Düsseldorf)

Programm des 18. Louise-Otto-Peter-Tages


Sonnabend, 23.10.2010, ab 10.30 Uhr

„Auf den Spuren der Begründerinnen der deutschen Frauenbewegung von 1865“Stadtspaziergang mit Gerlinde Kämmerer.
Vom Lapidarium Alter Johannisfriedhof zum Alten Rathaus. Erinnert wird an die Gründung des Frauenbildungsvereins und des Allgemeinen deutschen Frauenvereins vor 145 Jahren in Leipzig, an die Anfänge des Frauenstudiums, ebenso an männliche Förderer der Frauenemanzipation in dieser Zeit.
Teilnahmegebühr: 5 €/ ermäßigt 3 €
Treffpunkt: Eingangshalle Grassimuseum


Freitag, 22.10.2010, 18.00 Uhr

1865 – Bildung und Gerechtigkeit für Frauen – Junge Leute lassen Geschichte lebendig werden.
Vor 145 Jahren wurden in Leipzig der Frauenbildungsverein und der Allgemeine Deutsche Frauenverein gegründet.
Szenische Darbietung der Gruppe Freies Theater der Thomasschule unter der Leitung von Steffi Böttger, Festvortrag: Prof. Dr. Susanne Schötz (Fuchshain/Dresden), Klaviermusik von Fanny Hensel und Clara Schumann (Simone Zimmermann)
Eintritt: 5 € / ermäßigt 3 €
Gemeinschaftsveranstaltung mit der VHS Leipzig, Volkshochschule, Aula, Löhrstraße 3 – 7, 04105 Leipzig


Dienstag, 24.08.2010
Sommerausflug nach Halle/Saale
Am Vormittag besichtigen wir das Händel-Haus, am Nachmittag den Stadtgottesacker in Halle/Saale. Die Louise-Otto-Peters-Gesellschaft e.V. lädt alle Mitglieder und SympathisantInnen sehr herzlich zur Teilnahme ein.
Anmeldung bis zum 20.08.2010: Tel. 0341 52917185
Treffpunkt: 9:00 Uhr, Hauptbahnhof Leipzig, Bahnsteig 8


Dienstag, 29.06.2010, 18.00 Uhr

Klaus Harder, Meißen „Das anonyme Dombaulied – Eines der ersten Gedichte von Louise Otto und seine Wirksamkeit“
Der Vortrag bietet einen spannenden Einblick in die Wirkungsgeschichte des Gedichts „Vollendung“ von Louise Otto von 1842, in dem sie die Wiederherstellung der zerstörten Westturmanlage des Meißner Doms forderte.
Teilnahmegebühr: 2 €, ermäßigt 1 €

Vereinshaus Leipziger Osten, Dresdner Straße 82, 04317 Leipzig


Freitag, 26.03.2010, 18.00 Uhr

Prof. Dr. Ilse Nagelschmidt, Universität Leipzig: „Das Anliegen von Leipziger Frauen im Spiegel aktueller Geschlechterpolitik“
Traditionslinien der deutschen Frauenbewegung in Leipzig - von Louise Otto-Peters' erfolgreichem Wirken für Frauenrechte und Frauenbildung über die Anliegen der Leipziger Frauen 1989/90 bis heute.

Gemeinschaftsveranstaltung mit der VHS Leipzig, Eintritt frei
Volkshochschule, Löhrstraße 3 – 7, 04105 Leipzig


Donnerstag, 18.03.2010, 17.00 Uhr

10 Jahre nach dem Abriss des Henriette-Goldschmidt-Hauses
Treffpunkt: Ecke Friedrich-Ebert-/Kolonnadenstraße
Es sprechen Prof. Dr. Godula Kosack und Stadträtin Ines Hantschick.
Gedenkveranstaltung mit Unterstützung der Bürgervereine Kolonnadenviertel e.V. und Bachviertel e.V.                          

Zur Gedenkaktion
Download Unterschriftenliste
Presse
Rede Prof. Dr. Godula Kosack


Dienstag, 09.03.2010, 18.00 Uhr

Prof. Dr. Gisela Mohr, Universität Leipzig: "Wenn zwei das Gleiche tun, ist es nicht dasselbe: Führung im Geschlechterkontext"
Vortragsveranstaltung zum Internationalen Frauentag 2010
Teilnahmegebühr: 2 €, ermäßigt 1 €

Vereinshaus Leipziger Osten, Dresdner Straße 82, 04317 Leipzig


Sonnabend, 06.03.2010, 10:00 – 14:00 Uhr

Tag der Archive in Leipzig 2010 – Das Louise Otto-Peters-Archiv lädt ein!
Einblicke in Bestand und Arbeitsweise – Führung - Büchertisch mit Publikationen der Louise-Otto-Peters-Gesellschaft e.V.

Vereinshaus Leipziger Osten, Dresdner Straße 82, 04317 Leipzig