2007

Dienstag, 13.11. – Freitag, 7.12.2007

Ausstellung „Louise-Otto-Peters – Wegbereiterin der deutschen Frauenbewegung“
Die Louise-Otto-Peters-Gesellschaft präsentiert ihre Ausstellung im Regierungspräsidium Leipzig, Braustr. 2, 04107 Leipzig, I. Obergeschoss.
Öffnungszeiten: Montag–Donnerstag  8.00–18.00 Uhr, Freitag 8.00 – 15.00 Uhr


Freitag, 16.11.2007 und Samstag, 17.11.2007

"Frauen erfahren – Frauen bewahren"
15. Louise-Otto-Peters-Tag im Leipziger Heinrich-Budde-Haus
Der 15. Louise-Otto-Peters-Tag will solche Frauen und ihr Wirken bekannt machen, die zu ihrer Zeit mit feinem Gespür für herangereifte Fragen für die Interessen ihres eigenen Geschlechtes eintraten und wegweisend wirkten. Von ihnen sollen Frauen erfahren und ihr Erbe bewahren.
Programmablauf Flyer (.pdf)


Sonnabend, 22.09.2007, ab 14.00 Uhr

Louise-Otto-Peters-Spaziergang auf den Spuren Louises und ihrer WeggefährtInnen durch Leipzigs Innenstadt mit Dr. Ilona Henker und Gerlinde Kämmerer
Beitrag zum bundesweiten Aktionstag des Netzwerks "Miß Marples Schwestern - Historische Spurensuche nach Frauen vor Ort" (http://www.miss-marples.net)
Treff: Lapidarium Alter Johannisfriedhof (Prager Straße)


Donnerstag, 05.07.2007, 18.00 Uhr

„Sie war immer dort, wo sie nützen konnte.“ – Zeitgenossen über Clara Zetkin
Lesung mit musikalischer Umrahmung zum 150. Geburtstag von Clara Zetkin
Gemeinsame Veranstaltung mit der Stadtbibliothek Leipzig
in der Stadtbibliothek Leipzig, Wilhelm-Leuschner-Platz 10-11, 04109 Leipzig


Dienstag, 26.06.2007/ Mittwoch, 27.06.2007

Die Frauenrechtlerin und Frauen­politikerin Clara Zetkin (1857–1933)
Wissenschaftliche Konferenz der Universität Leipzig, Zentrum für Frauen- und Geschlechterforschung, und der Louise-Otto-Peters-Gesellschaft e.V. mit Unterstützung von Rosa-Luxemburg-Stiftung Sachsen e.V., Stadt Leipzig und Regierungs­präsidium Leipzig
in der Villa Tillmanns, Universität Leipzig, Wächterstr. 30, 04107 Leipzig


Dienstag, 15.05.2007, 18.00 Uhr

"10 Jahre Louise-Otto-Peters-Archiv“
Vortrag von Barbara Kunze, Leipzig
im Louise-Otto-Peters-Archiv, Waldstraße 23, 04105 Leipzig


Montag, 30.04.2007, 18.00 Uhr

"Und ich brauch doch so schrecklich Freude, nicht nur so ein bißchen"
– Zu Lebensgeschichte und Motiven der jungen Anna Seghers

Vortrag von Dr. Ilona Henker, Leipzig
Abendunterhaltung im Vereinshaus Leipziger Osten, Dresdner Str. 82, 04317 Leipzig, I. Stock


Sonnabend, 31.03.2007, ab 14.00 Uhr

Louise-Otto-Peters-Spaziergang
mit Ilona Henker und Gerlinde Kämmerer
Treffpunkt: Lapidarium Alter Johannisfriedhof (Eingang Prager Straße)


Dienstag, 13.03.2007, 18.00 Uhr

“Louise Otto und August Peters. Lesung aus Briefen und Texten“
Abendunterhaltung im Vereinshaus Leipziger Osten, Dresdner Str. 82, 04317 Leipzig, I. Stock
Es lesen Heide Stehr, Ilona Henker und Bernhard Scheller