Aktuelles


  • Freitag, 15. Oktober – Sonntag, 17. Oktober 2021: "Feenpaläste, Industriekönige und weiße Sklaven. 175 Jahre »Schloß und Fabrik« von Louise Otto und Frauenarbeitswelten heute." – 26. Louise-Otto-Peters-Tag. Das Programm wird rechtzeitig bekannt gegeben. Tagungsort: Evangelische Akadamie Sachsen, Klosterhof St. Afra, Freiheit 16, 01662 Meißen. Eine Veranstaltung der LOPG in Kooperation mit der Evangelischen Akademie Sachsen.
  • Donnerstag, 11. November 2021, 15:30–17:00 Uhr: „Zum Tee im Hause Hinrichsen“. Szenische Lesung mit Musik anlässlich des 110. Gründungsjubiläums der Hochschule für Frauen in Leipzig. (Nachholung der 2020 pandemiebedingt ausgefallenen Veranstaltung). Eine Veranstaltung der LOPG in Koop. mit der Grieg-Begegnungsstätte e.V. und der Henriette-Goldschmidt-Schule.






Freitag, 26. März 2021

202. Geburtstag von Louise-Otto-Peters

Wir ehren Louise Otto-Peters zum 202. Geburtstag mit Blumen an ihrem Denkmal im Rosental.




V.l.n.r.: Dr. Heiner Thurm, Katrin Grella und Gerlinde Kämmerer vor dem eingehausten Denkmal von Louise Otto-Peters. (Foto: privat)


 

Samstag, 13. März 2021 

Todestag Louise Otto-Peters

In einer gemeinsamen Aktion mit unserem Mitglied Dr. Siegrid Weber haben wir am Montag im Vorfeld der Kundgebung die alljährliche Grabsteinpflege von Louises Findling im Lapidarium auf dem Alten Johannesfriedhof Leipzig vorgenommen. Der Stein war so vermoost, dass die Inschrift kaum mehr lesbar war. Nach Entfernung von Unkraut und Ästen wurden gelbe Stiefmütterchen neben die Schneeglöckchen gepflanzt, die auch noch ihre Köpfchen hochhielten.
 


 

Themenjahr 2021

Leipzig – Stadt der sozialen Bewegungen

Das ganze Jahr über werden soziale Strömungen beleuchtet, die die Stadtgesellschaft dank innovativer Ideen vorangebracht haben und Louise mittendrin! Auch wir werden uns mit verschiedenen Veranstaltungen und Projekten beteiligen, eine Termin-Übersicht finden Sie hier.